0
- direkt von KRÖNNER in Garmisch-Partenkirchen
- handgeschöpfte Reissirup-Tafel
- VEGAN! Laktosefrei! Milchfrei!
- 100 g Tafel
- 48% Kakaoanteil
Veganismus: Veganismus ist eine aus dem Vegetarismus hervorgegangene Einstellung sowie Lebens- und Ernährungsweise.
Vegan lebende Menschen meiden entweder zumindest alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs oder aber die Nutzung von Tieren und tierischen Produkten insgesamt.
Ethisch motivierte Veganer achten zumeist auch bei Kleidung und anderen Gegenständen des Alltags darauf, dass diese frei von Tierprodukten und Tierversuchen sind.

Vegan lebende Menschen nennen als mögliche Motive für ihre Lebensweise Argumente aus den Bereichen Tierethik, Tierrechte, Tierschutz, Klimaschutz, Umweltschutz, Gesundheit, Verteilungsgerechtigkeit, Welternährungsproblematik oder religiöse und/oder herrschaftskritische Ansätze.

Vegane Produkte werden auch von Menschen konsumiert, welche nicht grundsätzlich auf Produkte tierischen Ursprungs verzichten möchten, deren Konsum jedoch aus den genannten Gründen minimieren möchten. Der Einzelhandel vermarktet zunehmend Produkte als vegan.
Das Wort vegan geht auf den Engländer Donald Watson zurück, der 1944 die Vegan Society gründete, eine Abspaltung der englischen Vegetarian Society (Vegetarier-Gesellschaft).

Watson leitete ? im Gegensatz zu anderen Mitgliedern der Vegetarian Society ? den Begriff des Vegetariers (engl.: vegetarian) nicht vom lateinischen vegetus („lebendig, frisch, kraftvoll“), sondern vom englischen vegetable („Gemüse, pflanzlich“) ab. Der Verzehr von Milchprodukten und Eiern, wie von vielen Vegetariern praktiziert, entsprach nicht seinem Verständnis von Vegetarismus. Um jene Vegetarier zu bezeichnen, die auch Milchprodukte mieden, benutzte Watson zunächst den Terminus total vegetarian (in etwa: konsequenter, strenger Vegetarier). Als Abkürzung dafür prägte er dann aus dem Anfang und Ende von vegetarian die Wortneuschöpfung vegan, weil „Veganismus mit Vegetarismus beginnt und ihn zu seinem logischen Ende führt“.

Im Oxford Illustrated Dictionary erschien der Begriff vegan zum ersten Mal 1962 und wurde dort als „vegetarian who eats no butter, cheese, or milk“ (Vegetarier, der keine Butter, keinen Käse und keine Milch verzehrt) erläutert. 1995 erweiterte die 9. Auflage des Concise Oxford Dictionary diese Definition wesentlich. Veganer ist demnach „a person who does not eat or use animal products“ (Eine Person, die keine tierische Produkte isst oder verwendet).[7] Merriam-Webster’s Collegiate Dictionary bezeichnet aktuell (Stand: August 2010) mit vegan sowohl jenen Vegetarier, der weder tierische Nahrung noch Milchprodukte konsumiert, als auch jemanden, der die Nutzung tierischer Produkte insgesamt vermeidet.

Nährwerte:
Durchschnittswerte pro 100g
Energie kj
2535 kj
Energie
609 kcal
Fett
43,0 g
davon gesättigte Fettsäuren
27,0 g
Kohlenhydrate
54,0 g
davon Zucker
37,0 g
Ballaststoffe
0,0 g
Eiweiß
1,5 g
Salz
0,03 g
- lactosefrei* ( - *Lactose < 0,1g)
- vegan
- milchfrei
Lactosefreie* Süßware mit Reissirup-Pulver
Zutaten: Kakaobutter, Rohrohrzucker, Reissirup-Pulver 17%, Edel-Kakaomasse.
Kakao: 48% mindestens in der Süßware
Ohne tierische Rohstoffe!

Kann Spuren von glutenhaltigen Getreide, anderen Schalenfrüchte, Erdnüsse, Milch und Soja enthalten.
Lagerhinweis: Kühl und trocken lagern!
Vegane 48%
100g Inhalt
Reissirup-Süßware ohne tierische Rohstoffe. Vegan!
4,50 €
45,00 € / kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Zurück zur Übersicht In den Warenkorb
Kontakt
Telefon: +49 (0)8821- 3007
Montag - Samstag 9.00-18.30 Uhr
Sonntag 9.30-18.30Uhr
info@kroenner.com
Konditorei & Kaffeehaus Krönner
Achenfeldstrasse 1
D-82467 Garmisch-Partenkirchen